Neuigkeiten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Internet-Neuigkeiten aus Mönchengladbach von meineexperten.com.

Was ist das? Artikel als RSS bookmark meineexperten.com | E-Business-News Düsseldorf > Tipps, Trends, Termine > RapidShare am Ende?

RapidShare am Ende?

01.03.2010

Der beliebte Fileshare-Dienst RapidShare unterlag vor dem Hamburger Landgericht.

RapidShare-Nutzer konnten mit dem Webdienst schnell, einfach und zuverlässig selbst große Dateien zum Download anbieten. Für viele Webseiten-Betreiber eine elegante Möglichkeit den eigenen Webserver zu schonen.

Die Datei, im kostenlosen Account darf diese bis zu 200 MB groß sein, wird über eine einfache Eingabe-Maske auf den RapidShare-Server hochgeladen. Anschließen erhält der Nutzer einen eindeutigen Download-Link, der jetzt an die Adressaten verteilt werden kann. Mit dem dazugehörigen, eindeutigen Lösch-Link wird die Datei nach erfolgreichem Download wieder vom RapidShare-Server gelöscht.

Das findige Nutzer das als Möglichkeit nutzen, illegal Filme, Musik und Software zu verteilen, wird RapidShare jetzt anscheinend zum Verhängnis. Noch ist die Webseite des beliebten Dienstes erreichbar. http://rapidshare.com/

Einen Kommentar schreiben

 
Clicky Web Analytics